+++ NEWS +++ WOCHENEND-BUCH +++ PARTY-RESUME +++ KUMMERKASTEN +++ NEWS +++

Das Jahr 2009

Silvester, 31.12.09

SilvesterEin frohes neues Jahr wünschen wir! Wir zelebrierten es dieses mal bei Hawk und JJ in Vogelbeck mit viel Rockstar-Einlagen und zuviel verschiedensten Straf-Schnaps-Sorten ;-) Dennoch ein feiner Abend und auch eine gute Nacht, denn ein Taxi war auch um 5 Uhr morgens nicht zu bekommen. Bilder gibt es an gewohnter Stelle. Also denn, auf ein gutes 2010 - die ersten Aktionen, wie unsere Winterwanderung & Skispringen (gucken) in Willingen sind bereits in Planung. Reingehauen!

Weihnachtszeit, 23.12.09

Chair-O-PlaneDann wollen wir doch eben kurz vor Jahresschluss noch schnell einen Eintrag schreiben. Die Weihnachtszeit und damit verbundene Glühmarkt-Besuche war doch recht harmonisch. Am 23. war wie jedes Jahr ziemlich viel los in der Stadt und man suchte nach ein paar Glühwein die umliegenden Kneipen auf. Im "Joe's" war außerdem noch Live-Musik, die zwar sehr gut war, aber an so einem Termin nicht ganz passt, da auch dieser Laden komplett überfüllt war. Wäre dann noch die Bedienung gut gewesen, wären wir auch geblieben, aber bei dem Chaos hinter der Theke leider nicht. Egal, trotzdem war es recht lustig und man traf viele Leute wieder. An Heiligabend schauten wir dann im Kino zum Chair-O-Plane Unplugged Konzert vorbei - sehr coole Sache und gute Stimmung, top!Ein paar Fotos der Tage gibt es auch ... und jetzt rutscht gut rein!

Paintball, 06.12.09

PaintballAm Tag der großen geputzten Stiefel ging es für Sponti, Bone, Hawk, Carsten, Sascha und Joe auf nach Duderstadt, um genau diese Stiefel wieder so richtig einzusauen! Getan wurde das in der Halle des Paintball-Vereins Göttingen, wo man für 37 EUR mit Markierer, Maske und 500 Schuss ausgestattet wurde. Wir spielten das zum ersten mal, aber das Spiel versteht man ja recht schnell ;-) Ein feiner, aber sehr anstrengender Nikolaustag mit einigen blauen Flecken und höllischem Muskelkater am Wochenanfang als Folge. Ein paar Bilder haben wir auch mitgebracht. Am Samstag waren wir übrigens noch beim einjährigen Jubiläum von Tina's Till - das erklärt auch das erste Galerie-Foto ;-) Bis demnächst aufm Glühmarkt oder so ...

Weinprobe, 21.11.09

WeinprobeNach langer Zeit gibt es auch hier mal wieder ein Update. In den vergangenen Wochen ist allerdings auch nicht soviel passiert, was hier zu berichten wäre. Die Damen fuhren am vorletzten Wochenende nach Hannover zu einer weiteren "Meute-Tour" und gestern lud dann Freund Lothar mal wieder in seine Küche ein. Mit kleiner Knobeleinlage wurden gefühlte 50 Flaschen Wein von weiß bis rot, von lieblich bis trocken und zurück, gekostet. Hui, wer hätte gedacht, dass es der Traubensaft so in sich hat ;-) Naja, so entwickelte sich ein ausgelassener Abend mit guter Musik und vielen Fotos! Das war mal wieder eine gute Sache, auch wenn der heutige Sonntag sowas von hin war. Bis zum kommenden Paitball-Event dann!

Eulenfest, 09.-11.10.09

EulenfestZum ersten mal waren hier die Bilder eher online als der Blog-Eintrag. Das soll so nicht bleiben. Am letzten Wochenende war also mal wieder die Eule los und man konnte sich drei Tage beschallen lassen und/oder eine der zahlreichen Bierstände aufsuchen ;-) Wir taten natürlich beides, auch wenn Petrus am Samstag wohl nicht so gut drauf war. Die Bands machten größtenteils sehr gute Stimmung und an Zuschauern mangelte es auch nicht. Ein rundum gutes Wochenende was aber immer etwas sehr spät bzw. früh endete ;-) Die nächsten zwei WE wird hier nicht viel passieren ...

Boßel-Tour, 03.10.09

BoßelnDen Tag der deutschen Einheit feierten wir auf den Feldwegen zwischen Salzderhelden und Einbeck. Denn es war mal wieder Boßeln angesagt. Mit dem traditionellen FT-Bollerwagen und den "Blaukorn-Busters" (jüngster Teilnehmer 11 Monate) bzw. "Whiskey-Walkers" ging es querfeldein und man rollte die Kugeln geschickt durch die Gegend. Unvergesslich wurde dieser Tag dann schließlich dank Jörgi und Hawk, die eine Kugel aus einem Bach retten mussten. Mission war erfolgreich, aber leider lagen die Akteure am Ende selbst mit im Wasser (das Video wird zum Kult!). Mit kleiner Schlammkur, leichten Blessuren und fehlenden Schuhsohlen wurde sich hier auf unentschieden  geeinigt (ok, Team blau lag durch die Strömung nen Meter in Führung) ;-) Anschließend zog man weiter in Dodo's Garten und zog neue Energie aus den Pizzen und leerte die restlichen Bollerwagen-Inhalte. Ein super Tag mit viel Gelächter ... bis zur Eule!

Ja wo sind sie denn£

ffn AktionOh, nun sind doch tatsächlich schon wieder zwei Wochenenden ohne Berichterstattung vergangen. Wie kommt's£ Gute Frage. Da zur Zeit scheinbar jeder Ringe tauschen möchte und das entsprechend gefeiert werden will, verbrachten Netti und Joe die letzten Wochenenden nur auf Hochzeiten. Fotos davon gibt es natürlich ebenfalls und bei Freigabe könnten diese auch hier auftauchen. Wenn nicht, habt ihr leider Pech gehabt ;-)

 

Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten (außer dass ffn mit dem bekannten Eisblock in Einbeck Station machte, siehe Bild), aber es geht ja nun auch stark auf unser Boßel-Event und die Eule zu. Da geht dann wieder mehr. In diesem Sinne ... munter bleiben!

Horror in 3D, 07.09.09

Live & direktHin und wieder muss man dem Trend folgen ... was ne geile Sache! :-) Abgesehen von den modischen Sonnenbrillen, war es mal ein ganz neuer Kinobesuch. Wir guckten uns "Final Destination 4" im 3D-Kino in Hildesheim an. Schon die Disney-3D-Trailer im Vorspann waren spitze und verdammt nah. Da konnte man sich also auf einen sehr intensiven Horrorfilm freuen - und so war es dann auch: mittendrin statt nur dabei! Nägel fliegen Euch direkt ins Gesicht und das Blut plätschert auf Euch nieder. Die 10,50 Euro haben sich gelohnt! Mal sehen, wie lange der Trend anhält ...

Music-Night & Tennis-Match, 05./06.09.09

Tennis ErfolgZum zehnten mal fand in Einbeck die Music-Night am Samstag statt und es gaben sich in sieben Lokalitäten verschiedene Musiker die Ehre. Am Anfang hielten sich die Besucherzahlen in Grenzen, aber das änderte sich schnell und es war einiges auf den Beinen. Das Wetter hielt und man konnte sein Bierchen samt akustischer Begleitung genießen. Gute Sache! Pix gibt es nur einen Hand voll und somit wird auch nichts online gestellt.

 

Am Sonntag gab es dann noch das Re-Re-Match von Sponti und Joe gegen die Damen Dodo und Rabea. Nachdem die Herren die letzten Spiele, teils knapp, verlorenen haben, sollte sich heute bei Wind und Regen das Blatt drehen. Nach einem hartumkämpften 7:6 im ersten, gelang uns auch der zweite Satz mit 6:3 ... heut' ist so ein schöner Tag! :-)

Maschseefest Hannover, 14.08.09

MaschseefestHuch, hier steht ja immernoch nix, jetzt aber schnell!
Am letzten Freitag düsten also Netti, Dodo, Sponti und Joe nach Hannover zum Maschseefest. Das Programm sah nicht schlecht aus und da es sowie so das letzte Wochenende des Fests war, blieb uns nur dieser Tag. Wir starteten recht zeitig gegen 17 Uhr und verzehrten (auf der Rückbank) ebenso zeitig die ersten Bierreserven ... das gute Ur-Bock vom letzten Wochenende musste ja auch mal alle werden ;-) Nach kurzer Stärkung an einer der vielen Buden und Stände, wanderte man in die Richtung einer Blues Brothers Coverband. Naja, ganz überzeugten sie nicht, aber die Caipis dort rafften uns ganz schon hin (zumindest Joe). Man wanderte schließlich weiter zur Beatles Coverband, die wirklich gut gewesen sein soll, und wischte noch ein paar Lüttge-Lage weg. Ein netter Tag, der ruhig noch etwas länger hätte gehen können ;-) Pix sind nun auch vorhanden!

 

Am Samstag luden Bone und Nadine dann noch zur Geburtstagsfeier ein, wobei leider nur Netti und Joe vor Ort sein konnten. Es war ein super lustiger Abend mit einigen alten Gesichtern ... Gruß an Andi, Lärse und Fabi! Reingehauen.

Geburtstag Kalle & Sponti, 07./08.08.09

Bitte Lächeln!Dann wollen wir doch mal wieder. Das vergangene Wochenende war von Geburtstagen geprägt und außerdem ging es Freitag noch zum Standesamt, wo diese nette Dame hier rechts im Bild den Kalle heiratete. Freitag abend lug Kalle auch noch zum Reinfeiern, wovon es diemal auch wieder ein paar Fotos an gewohnter Stelle gibt. Nette Feier, viel Ouzo und scharfe Soße!

Am Samstag lud dann Sponti zum Sit-In in kleiner Runde anlässlich seines Geburtstages. Bei Pizza & Ur-Bock verbrachte man hier den Abend. Nächstes WE steht dann das Maschseefest und Bone's Geburtstag an :-)

Zurück aus dem Untergrund

London CityDa sind wir (Netti & Joe) wieder! Das Hauptquartier wurde die letzten beiden Wochen vorübergehend nach London und Grömitz verlegt. Eine wirklich gute Auszeit mit vielen neuen Eindrücken aus der großen, bunten und schnellen Stadt. Neben den üblichen Touri-Anlaufstellen á la Big Ben, Mad. Tussaud's usw. guckten wir auch mal in Wimbledon vorbei und trafen in der Stadt zufällig eine kleine Ansammlung von drei McLaren Geschossen. Nach der anstrengenden Woche ging es anschließend noch eine weitere an die Ostsee nach Grömitz - mal wieder. Hier war dann aber eher faules Rumliegen angesagt, was auch ganz hervorragend klappte ... gutes Wetter, klares Wasser und Sonnenbrand inklusive. Verpasst haben wir in der Zwischenzeit das Dassenser Sommerfest, die "Plankenparty" in Sievershausen und "Die Welle" in Dassel - wenn ich das so richtig mitbekommen habe. Ansonsten sollte es in den folgenden Wochenenden auch wieder gut zur Sache gehen, schaun wa mal ...

Stand der Dinge

Andi muss fegenUm die Neuigkeiten hier nicht ganz verwaisen zu lassen, gibt es eine kurze Zusammenfassung der letzten Wochen - nur der Vollständigkeit halber. Eine Woche nach dem JGA von Kalle stand auch schon das nächste Fest mit einem Großteil der Beteiligten auf dem Plan - in Dassensen war Feuerwehrfest. Was das für viele heißt ist klar: drei Tage wach und zwischendurch musste Bier nachgeordert werden ;-) Hiervon haben wir allerdiges keine Bilder, sorry. Weiter ging es dann letztes WE mit entspanntem Männer-Grillen bei Sponti, während sich die Damen mal wieder ihrem "Perfekten Dinner" hingaben und auch noch ins "M1" abstürzten, ebenfalls ohne Beweise. Und am Montag durfte Andi zu seinem 30. in Denkiehausen erstmal Klinkenputzen und ne Runde fegen, schön war's und viel Spaß am Samstag!

 

Ab nächster Woche wird erstmal Queen Mum besucht ... in Kürze geht's weiter!

JGA von Kalle, 26.06.09

Bald sitzt Kalle in der Falle!Die Zeit rennt und so fand am Freitag nun der dritte Jungesellenabschied statt, an dem auch meine Cam mit am Start war. Das Opfer hieß diesmal Kalle und gefeiert wurde in Hannover. Die 14-köpfige Truppe zog durch allerhand Lokalitäten und Kalle verkaufte wirklich alles :-) Die Hälfte der Nacht verbrachte man bei guter Musik und netten Leuten in der Sansibar. Besten Gruß an alle, die mit uns so herrlich gefeiert haben und sich von uns bekleben ließen! Ein sehr lustiger Abend, der morgens um 6:30 Uhr in Salzderhelden endete - teilweise ohne Hose! Unsere Bilder sind bereits online und das Video nun auch. Außerdem gibt es hier noch ein paar Pix aus HAN. Party on!

Oldie-Party Lauenberg, 13.06.09

Oldie-Party LauenbergAuch wenn es immer der zweite Samstag im Juni ist - irgendwie vergesse ich den Termin doch immer. Naja, durch Zufall wurde man dann doch noch auf die alljährliche Oldie-Party in Lauenberg aufmerksam und fuhr mal zum Kurzbesuch vorbei. Das Wetter spielte ja tatsächlich mit und viel los war auch. Leider kannten wir recht wenige, so dass relativ früh wieder zurück ging. Dennoch eine feine Veranstaltung denk ich, gerade durch die gute Location im Steinbruch. Ach ja, und das Video der Mallorca-Party ist nun auch verfügbar! Immer schön klicken ... bis demnächst.

Mallorca-Party Northeim, 06.06.09

Malle-Party NOMMan kam sich eher vor wie bei Woodstock, als bei einer Mallorca-Party. Aber was will man machen, die Karten hatte man ja schon lange vorher gekauft. Das dachten sich zum Glück auch sehr viele (über 3.500) andere und so war trotz Dauerregen die Waldbühne in Northeim gut gefüllt. Zur inneren Warmhaltung gab es genug Bier und Sangria zu humanen Preisen. Für den ein oder anderen leider etwas mehr, so dass nicht alle von uns den Hauptact erleben durften ;-) Es gibt aber ein paar Videofetzen von Mickie ... die restlichen "Stars" waren W. Herren, M. Wendler und P. Wackel. Klitschnasse Fotos sind online und ein kleines Video bekommen wir auch zusammen. Nächstes Jahr bitte wieder mit Sonne!

Pfingsten, 31.05.09

Guitar HeroSo, dann wollen wir doch mal kurz Stellung zum vergangenen Pfingst-Wochenende nehmen. Die Tage sind recht schnell zusammengefasst, denn wir haben keine Aktion unternommen ... keine Gezelte, Festival oder was man sonst noch so üblicherweise an den freien Tagen macht! Somit bleibt nur der Sonntagabend zu nennen, den man bei Gegrilltem, "Ouzo Of Plomari" und einer kleinen Dosis Guitar-Hero verlebte. Danach wollten sich Netti und Joe noch die Rock-Night im K3 ansehen - aber ohne Gäste macht das leider keinen Spaß ;-) Also denn, bis zur Malle-Party in NOM!

Wolfsburg wird Meister, 23.05.09

Wolfsburg olé!Spontan und gut! Da Wolfsburg nur einen Katzensprung entfernt ist und wir nach dem Umzug von Bone heute eh nix besseres zu tun hatten, animierte Sponti dazu mal schnell zur Fanmeile der Wölfe zu düsen und dort open-air das Spiel zu gucken. Und schon standen wir eine Stunde später und gerade noch rechtzeitig mit mehreren tausend Menschen vor zahlreichen Videowänden und erlebten eine ganze Stadt in Feierstimmung - kein Wunder bei dem Ergebnis von 5:1 gegen Werder. Eine nette Sache ... Pix sind am Start und auch ein kleines Video dazu aus Wolfsburg!

Vatertag, 21.05.09

VatertagNun wanderten wir zum sechsten Mal samt Bollerwagen & Co. am Vatertag durch die Lande. Wie jedes Jahr geschah das mit jeder Menge Spaß und ordentlicher Verpflegung. Leider machte das Wetter am Anfang noch etwas Zicken, aber ab Mittag war auch die Sonne mit am Start - genau wie Lothar, der sich ebenfalls spontan der Gruppe anschloss. Die Strecke war diesmal weniger spektakulär als im Vorjahr, aber auch von Vogelbeck nach Salzderhelden und retour war ok. Massig Bilder sind eingetroffen und schon verarbeitet. Reingehauen!

Nachtwanderung, 08.05.09

NachtwanderungZum ersten mal wagten wir uns nun an das Projekt Nachtwanderung. Hauptsächlich von Lothar organisiert und durchgeplant, konnte eigentlich nichts schiefgehen. So machten sich am Freitag um 23 Uhr dann 13 Wanderer auf und durchstreiften das Unterholz unter dem Auge des Vollmonds. Dank einiger Verpflegungspunkte war der Nachschub gesichert und zu unserer Überraschung fand das Finale tatsächlich in Negenborn statt, was vorher eigentlich das "No-Go" überhaupt war ;-) Rückblickend eine spaßige Aktion mit sportlicher Betätigung und einer lustigen Taxi-Heimfahrt. Bilder sind logischerweise nur wenige entstanden und größtenteils sehr gruselig - schauen wir mal, vielleicht kommt da aber noch was!

Tanz in den Mai, 30.04.09

Tanz in den MaiWer hätte das gedacht£! Bei optimalen Bedingungen feierten ziemlich viele Menschen auf dem Einbecker Marktplatz in den Mai hinein. Bei guter Cover-Musik der Band "ZackZillis", und gutem Einbecker Maibock genoß man einen wirklich guten Abend. Das kann es auf jeden Fall öfter geben! Gegen 2 Uhr stolperten wir dann nochmal eine Etage tiefer ins "K3" und staunten nicht schlecht, denn der Laden war tatsächlich mal gut gefüllt! Naja, wahrscheinlich trugen die Preise ihren Teil dazu bei. Auch ein paar Fotos sind im Kasten und hier erhältlich. Viel Spaß!

Opel-Treffen & Bowling, 25.04.09

Bowling & AirhockeyEin feines Wochenende liegt mal wieder hinter uns und auch das nächste ist bereits nach vier Arbeitstagen errreicht - daran kann man sich gewöhnen! Am letzten Samstag stand bei Joe erst ein Opel-Treffen an, was bei dem Klima recht gut besucht war und ein paar schöne Pix habe ich auch mitgebracht - zu finden in der Galerie. Abends schob man dann in Alfeld noch die ein oder andere polierte Kugel und übte sich im Airhockey-Scheiben Weitschuss (bis hinter die Theke ;-) Ein gelungener Tag mit Abschluss in "Tina's Till". In ein paar Tagen wird dann in den Mai getanzt ... schüttel Deinen Speck!

Perfektes Dinner & Geburtstage, 17.04.09

Alles Gute nachträglich!Vom letzten Wochenende ist eigentlich nur der Freitag erwähnenswert. Hier hieß es bei der weiblichen Fraktion mal wieder "Perfektes Dinner" und Bibi zauberte ein schickes 3-Gänge-Menü, wie man so hörte. Anschließend machten sich die Damen noch auf ins "Anno" um den ALtersdurchschnitt leicht zu erhöhen :-) Joe schnappte sich Netti und weiter ging es nach Dassensen, wo Andrea mit drei weiteren Damen einige Geburtstage nachfeierte. Trotz reinen Alster-Genusses meinerseits war es ein wirklich feiner Abend, der für uns gegen 2 Uhr endete. Samstag und Sonntag wurden dann weniger spektakulär angegangen ... bis die Tage!

Osterfeuer Vogelbeck & Einbeck, 11./12.04.09

Osterfeuer VogelbeckWie fast jedes Jahr zog es uns dann am Samstag nach Vogelbeck zum Feuer. Auch hier genoss man die Rundumverpflegung und verlebte einen lustigen Abend. Warum auch immer, die Osterfeuer "auf dem Dörpe" sind einfach viel gemütlicher, als z.B. in Einbeck, wo wir am Sonntag kurz zugegen waren. Ich frage mich wann dort bei so einem vorhersehbaren Andrang endlich mal mehr Getränkewagen aufgestellt werden£! Naja, danach noch zu Tina in den "Till" und schließlich nach Hause - ohne Abstieg ins K3 (auch wenn dort Rock-Night das Thema war) ... komisch, aber ist so.

Mettbraten Mackensen, 10.04.09

Sonne, Mett & BierNachdem es Joe bereits letztes Jahr schon so gut beim traditionellen Mettbraten in Mackensen gefallen hat, ging es auch diesmal am Karfreitag zusammen mit Netti dort hin. Im Gegensatz zum Vorjahr konnten die dicken Jacken zu Hause bleiben und das luftige Sommer-Outfit ausgeführt werden. Ein herrlicher Tag mit knallender Sonne, viel Mett, Steak und Bierchen. So lässt es sich gut entspannen. Dank & Gruß an die Organisatoren! Pix sind breits online.

Standesamt & Polterabend, 03.04.09

Alles Gute!Nach dem Junggesellenabschied war die logische Folge natürlich die Hochzeit - und diese wurde nun am Freitag dann auch gut gefeiert. Mittags dann zum Standesamt und abeends zum Polterabend auf nach Mackensen (ja, mal wieder). Wie man es gewohnt ist, fehlte es an nix und so hatte man einen lustigen Abend mit viel Tanz und Bier.

Am Freitag wurde dann bei Lottsens angegrillt, und zwar recht erfolgreich denk ich mal ;-) Netti und Joe waren bei der Helferfeier von der kleinen Katja (Gruß und so!).

Dann bis nächstes Wochenende, wenn Mettbraten und Osterfeuer auf uns warten! Juhu.

 

JGA von Christian, 20.03.09

ObelixAch ja, was ham wir gelacht :-) Pünktlich gegen 16:30 Uhr standen 18 Leute bei Christian vor der Tür und steckten ihn in eine passgenaue Obelix-Hülle. Natürlich durfte auch der in mühevoller Handarbeit gefertigte Hinkelstein nicht fehlen und - viel wichtiger - der Zaubertrank! Diesen galt es aber erst noch zu sammeln, den ganz so einfach sollte er es ja nun doch nicht haben. Also zog er brav von Haus zu Haus und war auch recht erfolgreich. Als dann noch ein kleiner Idefix um die Ecke kam, war das Bild perfekt! Bei gefühlten minus 5 Grad und in der Dämmerung klapperte man auch die letzten Häuser im Dorf ab und zog irgendwann auch mal wieder ins Warme, wo ein sauleckeres (nein, kein Wildschwein!) Spanferkel auf uns wartete.

 

Nebenbei kostete man noch ein, zwei, drei der gesammelten Zaubergetränke und feierte in gewohnter Manier. Ein schöner Tag mit reichlich Fotos ... ach ja, die Galerie ist diesmal erst ab 18 zugänglich ;-)

 

The Band & Kleine Preise, 13./14.03.09

der AndereEin ziemlich ausgebuchtes Wochenende liegt hinter uns - allerdings ohne visuelle Berichterstattung. Der Freitag war beim weiblichen Teil vom "perfekten Dinner" geprägt und wir Jungs durften draußen spielen gehen. Zum Finale traf man sich dann aber im Anno wieder. Hier hat mich der Laden wirklich überrascht: es waren nicht ausschließlich Kiddies unterwegs, was in letzter Zeit leider Normalität hier ist. Aber egal, an dem Abend passte alles. Und weil es so schön war, ging es auch am Samstag in eine Kneipe, diesmal zu Tina und den kleinen Preisen in den "Till". Auch hier wurde es recht lustig und später auch richtig voll. Schöne Sache und ein lockeres Wochenende, danke!

 

PS: auch eine neue (alte) Kamera wird nun wieder hier zum Einsatz kommen. Endlich habe ich wieder eine Sanyo J4 bekommen können, juhu :-) Dies nur nebenbei.

Entspanntes Pokern, Heizen & Kino, 27.02.09

RAM JAM!So, nach den ganzen reichhaltigen Wochenenden geht es nun mal wieder etwas relaxter zur Sache. Auch der traditionell so hochgelobte Karnevalsumzug in Hilwartshausen am Sonntag ließ uns kalt! Stattdessen machten die Mädels in Vogelbeck einen kleinen Pokerabend am Freitag. Folglich musste sich der männliche Teil ebenfalls etwas einfallen lassen - da kam uns doch Sponti's neues Auto gerade recht. Bevor der "Insignia" aber auf die Piste rollte, ging es zum Abendbrot zum Lothar, wo die nächsten Aktionen terminiert wurden - da geht was in Kürze! Nach einem ausgewogenen Essen wurden nun endlich die 170 Diesel-Pferde aufgescheucht ... kurze Zeit später war man in Hannover und sah sich "The Wrestler" an. Der Oskar-gekrönte Film zog außer uns noch ganze 8 Leute in den Saal 10 des CinemaxX ;-) Dennoch war der Film nicht schlecht ... RAM JAM! Gegen 2 Uhr holte man die Frauen wieder vom Pokertisch weg und freute sich auf zwei weitere Ruhetage. Bis demnächst ...

Karneval Dassensen & Lauenberg, 21./22.02.09

Helau!Ach ja, die Feierei nimmt kein Ende! Gerade dieses Wochenende steht ja ganz im Zeichen des Karnevals. So besuchten wir natürlich auch wieder Dassensen am Samstag um 14 Uhr. Bei grauem Wetter und etwas weniger Zuschauern als sonst sahen wir uns die Feuerlöscher, Eskimos, Autronauten und vieles mehr an. Irgendwie kam mir der Umzug dieses Jahr aber sehr kurz vor und die Strecke war nicht so ganz klar bei vielen Beteiligten ;-) Aber gut, dafür war die Party im Festzelt dann aber top! Ein richtig spaßiger Abend mit viel Tanz und Wertmarken. Tonnenweise Pix und auch ein Video aus dem Zelt kommen die Tage, keine Angst! Am Sonntag sahen wir uns dann den großen Umzug in Lauenberg an, der wie immer gut besucht war - auch bei dem regnerischen Wetter! Nach einer handvoll Schnaps war dann aber auch wirklich gut und man ließ das Wochenende ausklingen. Ein dreifach donnerndes Helau an alle - schön war's!

 

PS: auch mal bitte die Videos checken, danke ;-)

Dipl. Dodo & Meister B. Tour, 13.02.09

Ãœberraschung!Ufff, was ein Wochenende war das denn£ Am Freitag war die kleine Ãœberraschungs-Tour für Dodo und Bone angesagt. Anlässlich ihres Diploms bzw. seiner Meisterprüfung wurden die beiden spontan von zu Hause entführt, neu eingekleidet und nach Göttingen verschleppt. Nach einer ordentlichen Stärkung bei "Rialto", ging es weiter ins "Max L." und den "Irish Pub". Abschluss dann im "Alpenmax" mit viel Einsatz und guter Stimmung. Ein gelungener Abend, der uns gegen 3 Uhr nach Hause führte. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde dann Joe's Geburtstag ordentlich im Hause Tutowski zelebriert ... "wir gucken dann mal kurz vorbei." Ja nee, ist klar :-) Somit wurde der Sonntag dann wohl bei allen mehr zur Entspannung genutzt. Pix wie immer in der Galerie!

Skispringen Willingen, 07.02.09

Willingen ist KultDer Berg ruft ... und wir folgten mal wieder. Diesmal zu neunt  und im schicken VIP-Shuttle, hehe. Dank 6 Zylindern und den 180 PS kamen wir auch recht zügig voran. Ok, da lässt sich auch verkraften, dass wir erst das "falsche" Willingen ins Navi gespeichert hatten ;-) Aber alles halb so schlimm - die grobe Richtung passte - und so waren wir gegen 12 Uhr im Standard-Café und eine Stunde später an der Schanze. Bei absolutem Sauwetter und neuerdings 0,5er Dosen für 3 EUR sah man die Adler fliegen. Früher als sonst ging es dann auch schon ins Zelt zur Aftershow-Party. Ein insgesamt sehr lustiger Tag, der gegen 2 Uhr im heimischen Bett endete. Pix gibt's auch!

Geburstage & Tennis ohne Ende

SchööönUi ui ui, wenn das mal kein anstrendes Wochenende war! Zumindest für einige. Freitag feierte Netti mit ihren Freundinnen Geburtstag und dieser endete dann auch erst gegen 4 Uhr oder so. Am Samstag morgen mussten Dodo und Joe ab 14 Uhr ihre Tenniskünste unter Beweis stellen bei nem Mixed-Tunier. Nun gut, es wurden dann vier Spiele á 30 Minuten durchgezogen und auch noch gewonnen :-) Abends dann auf einen (leider nur) kurzen Besuch zu Tina und ihrer Geburtstagsfeier. Danach dann zu Hawk, der ebenfalls Geburtstag feierte. Und weil auch dieser abend nicht vor 4 Uhr endete, stand Tennis am Sonntag schon um 11 Uhr auf dem Plan. Nach einem erkämpften Sieg standen wir gegen 15 Uhr im Finale. Hier machte sich dann leider doch das WE bemerkbar und man verlor knapp mit 5:6. Pix vom Abend bei Netti und Hawk in Kürze hier! Nächsten Samstag Willingen, yeha!

 

Nachtrag: Pix sind nun online! Für die falsche Darstellung der Reihenfolge kümmern wir uns später, sorry. Neues System hier und so ;-)

Stand der Dinge

NettiAch ja, aktuell ist die Lage hier eher etwas ruhiger. Man verbringt die Wochenenden zwar nicht nur zu Hause, aber die großen Aktivitäten sind auch nicht zu verzeichen. Naja, das ändert sich dann aber schon am kommenden Freitag und Samstag, wenn Netti und auch Hawk Geburtstag feiern werden. Und dann ist da ja noch Willingen in zwei Wochen ... da geht also wieder einiges! Ach ja, bei dem schicken Wetter kann man tolle Fotos schießen ;-) Munter bleiben.

Karnevalvorfeier Dassensen, 16.01.09

DassensenAm Freitag wurde nun die Karneval-Saison in Dassensen mit der üblichen Vorfeier eingeläutet. Netti und Joe waren zum ersten mal vor Ort. Bei lecker Gyros und ein paar Bierchen sah man so ziemlich alle Leute, die am 21. Februar wieder alles geben werden. Zum ersten mal geht es dann nach dem Umzug auch nicht auf den Saal zu "Müller", sondern ins Zelt auf dem Sportplatz mit 5 EUR Eintritt (somit also sehr viel lukrativer als die bisherigen Festpreise). Wir sind gespannt und natürlich vor Ort!

 

Raubritter-Wandern, 10.01.09

WanderungDie erste Aktion in diesem Jahr war auch zugleich eine Premiere. Schon lange stand fest, dass wir doch auch mal im Winter eine kleine Wanderung machen sollten und so war das Ziel schnell gefunden: die "Raubritter-Pfanne" in der Burgschänke in Salzderhelden. Gestartet wurde um 14:30 Uhr in Vogelbeck und der Weg führte uns (mit etlichen Pausen) durch den Wald nach Salzderhelden. Völlig durchgefroren kamen wir dann gegen 17:30 Uhr an. Was für ein toller Tag mit bestem Wetter und einem sehr leckeren (und großen) Abendessen. Fotos gibt es auch bereits.

Neues Jahr, neues Layout!

Neues LayoutFrohes Neues erstmal. Und ja ihr seht richtig! Es wurde ja mal Zeit, dass sich hier auch etwas im Layout tut und man etwas mit der Zeit geht ... so haben wir jetzt ein relativ einfach zu verwaltendes CMS installiert und hoffen auf Euren Zuspruch! Hier und da wird es evtl. noch zu Fehlern kommen, aber die wichtigsten Sachen laufen gut. Ihr könnt jetzt übrigens auch die Bilder kommentieren - weil ich es ja nicht mehr mache ;-) Alle alten Inhalte sind natürlich auch weiterhin verfügbar. So, und nun viel Spaß!